SEITE: 566 -- - Data: Schornsteinfegermeister & Gebäudeenergieberater HWK

Raumweise Heizlastberechnung

23.06.2024 07:48 Uhrvon Thorsten Reinhardt

 

Die raumweise Heizlastberechnung ist die Basis für eine effektive Planung Ihrer neuen Heizungsanlage, im Besonderen im Altbau oder sanierten Altbau.

Planen Sie den Einbau einer Wärmepumpe im Altbau/sanierten Altbau, sollten Sie die Heizlast immer berechnen lassen.

Bei der raumweisen Heizlastberechnung wird jeder Raum im Gebäude einzeln betrachtet. Ich ermittele die Flächen der außen angrenzenden Bauteile sowie der Bauteile zu unbeheizten Räumen.

Aus den Wärmeverlusten über die Bauteile und Wärmeverlusten durch Undichtigkeiten - z.B. durch Fenster - ergibt sich die Heizlast für jeden einzelnen Raum. Die Heizlasten aller Räume ergeben gemeinsam die Gebäudeheizlast.

Aus der Gebäudeheizlast errechnet der Heizungsfachunternehmer die nötige Leistung ihrer Heizungsanlage.

Aus der Heizlast der einzelnen Räume wird er die benötigte Heizfläche für den jeweiligen Raum auslegen.